FINALGEWINNER bei den „CALIFORNIA MUSIC VIDEO FILM AWARDS“

In gleich drei Kategorien ist das von CHRIS SPEDA produzierte Musikvideo zu „Live your life today“ bei den diesjährigen „California Music Video Film Awards“ zum FINALIST gewählt worden: „Best Duet“, „Best Inspirational Video“ und „Best Folk, Country or Blues“.

Certificate-CMVA-2020

Hier die offizielle Bekanntgebung der Veranstalter:
http://www.tastetv.com/2020/01/22/california-music-video-awards-pre-announce-winners-in-selected-categories/

Die Übergabe der Medaille findet am 17. Februar in San Francisco/USA statt.
Video in Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=WbGaSd0mNyw

new album „LOST TAPES“ out now!

Sensationeller Jahresbeginn mit neuem Album „LOST TAPES“!

Die Überraschung konnte er bis heute für sich behalten – „uralte“, verschollen geglaubte und noch nie veröffentlichte Aufnahmen mit seiner Rockband „ROCKINGHAM PALACE“ (1982-1984) und seiner ersten Soloaufnahmen „TROYA“ (1986), Vorläufer der ersten Solo-CD „Troya Project“ (1988), fand Conny Conrad vor wenigen Wochen, teilweise auf Tonbändern und Musikcassetten. Nach stundenlangem Remastering sind sie nun digital verfügbar. Mit dabei ist auch „Even while crying“, ein Song, der es damals schon, also vor über 35 Jahren in die Sendung von SDR3 (heute SWR3) geschafft hat.
Ein tolles Stück musikalische Zeitgeschichte für ihn, seine Fans und alle, die seine musikalische Entwicklung der letzten 40 Jahre kennenlernen wollen.
Listen and order here:
https://orcd.co/pdooa49

Lost and found – early recordings from 1982 with Conny Conrads band „ROCKINGHAM PALACE“ plus his first solosteps „Troya“ from 1986. These songs were never released until today. Plus 3 bonustracks – a 4-track-recording from the rehearsalroom in 1984. A historical „must have“ for his fans.

Mehrfach 1. Preis beim DEUTSCHEN ROCK UND POP PREIS 2019!

Am 14.12.2019 fand in Siegen in der Siegerlandhalle der 37. DEUTSCHE ROCK UND POP PREIS statt. Er ist der älteste und größte Musikpreis der Kreativen in Deutschland und würdigt deren Schaffen in über 100 Kategorien.

Conny Conrad wurde bereits 2016 mit dem DRPP für die „Kulturförderung der Rock- und Popmusik in Deutschland“ und 2018 als „Bester Gitarrist“ und für das „Beste CD-Album englischsprachig“ ausgezeichnet, aber dieses Jahr stellt die Krönung seiner Preise dar.
Er erreichte in jeder nominierten Kategorie folgende Auszeichnungen:

1. Preis „Erfolgreicher Musikproduzent“
1. Preis „Beste Komposition“
(für den Titel „Lost Souls“ aus dem Album „The World Anthem“)
2. Preis „Bestes kreatives Independent Label“
(für sein Label „CoCo records international“)

Hinzu kommen Preise für seine Beteiligung als Komponist und Produzent an folgenden von ihm produzierten Künstlern:

CHRIS BRANDON - SONG „Real Love“: 
1.Preis „Bester Countrysong“
1.Preis „Bester Popsong“
3.Preis „Bester Singer-Songwriter“
(„Real Love“ erreichte im Sommer 2019 die TOP10 der US-Country-Charts)

ANDREA BETH - SONG „Eines Tages“:
3.Preis „Bester Popsong“

ZABETH - SONG „High Voltage Woman“ und ALBUM „Primum“:
3.Preis „Bester Rocksong“
3.Preis „Bestes Rockalbum“

MICHAELA KUTI - ALBUM „Atmen“:
3.Preis „Bestes Popalbum“


GERMAN SONGWRITING AWARDS 2019

Die Awardzeremonie für die Nominierten der Kategorie „Chillout/Ambient“ fand am Montag, 09.12.2019, im proppenvollen Nhow Hotel in Berlin statt. 

CC: „So darf ich mir nun nach Hunderten von Konkurrenten aus aller Welt mit Omid Shirazi den zweiten Platz teilen, nachdem die extra aus Sydney angereiste Lea Scheffke verdient mit ihrem tollen Titel „Will be“ den ersten Platz bekam.

Faszinierend für viele war, dass mein Titel „Terranea“, den ich 1998 in Australien produzierte und der bereits sechsstellig (!) veröffentlicht wurde, nun nach 21 Jahren diese Ehre erhielt.

Neben neuen Kontakten und interessanten Gesprächen mit Aktiven der Musikbranche war ich in angenehmer Begleitung meiner befreundeten Schauspielerin und Moderatorin Daniela Schwerdt, die dann auch gleich spontan eine Sequenz für meinen neuen Imagefilm drehte. 

Ein wunderschöner Abend und ein verheißungsvoller Auftakt meiner „Woche der Auszeichnungen“, denn am 14.12.2019 kommt das Highlight des Jahres: der DEUTSCHE ROCK UND POP PREIS in Siegen, bei dem ich in mehreren Kategorien nominiert bin!“

TERRANEA auf Spotify: https://open.spotify.com/track/0458XPPRahZ4OEbCVMCEBf?si=4AGa8WpkT5uIPqnsl1MjIg

Neue Meditations-CD „Cosmic Sound Balancing“

music and sound by CONNY CONRAD.

THOMAS KÜNNE, der anerkannte Schwingungstherapeut und Astrologe, schlägt mit CONNY CONRAD ein neues Kapitel in ihrer Zusammenarbeit auf:
COSMIC SOUND BALANCING.

Nach der erfolgreichen und nach wie vor erhältlichen Serie
„Symphonie der Seele“ zur individuellen Horoskopvertonung
https://www.symphonie-der-seele.com/symphonie-der-seele/
orientiert sich
COSMIC SOUND BALANCING an den oktavierten Tönen der Planeten, beginnend mit dem universalen, alles integrierenden Ton „OM“.

Geniessen Sie die erste Ausgabe der neuen Serie „Cosmic Sound Balancing“ mit der CD „OM“. Sie ist ab sofort hier im Shop erhältlich:
https://www.cosmic-harmony-balancing.de/produkt/cosmic-sound-balancing-om-audio-cd/

Nominierungswelle beim DEUTSCHEN ROCK UND POP PREIS 2019

Am 14.12.2019 findet in Siegen in der Siegerlandhalle der „DEUTSCHE ROCK UND POP PREIS 2019“ statt.

Die Sensation ist perfekt! Conny Conrad wird neben den drei Kategorien „Bestes kreatives Independent-Label“, „Erfolgreicher Musikproduzent“ und „Beste Komposition“ auch noch bei weiteren Nominierungen berücksichtigt! 

Rückblick: Er wurde bereits 2016 mit dem DRPP für die „Kulturförderung der Rock- und Popmusik in Deutschland“ und 2018 als „Bester Gitarrist“ und für das „Beste CD-Album englischsprachig“ ausgezeichnet.

Neben seiner diesjährigen Dreifachnominierung darf er sich am 14.12.2019 in der Siegerlandhalle in Siegen aber zusätzlich noch auf weitere Urkunden des DRPP freuen, denn vier von ihm produzierte Künstler sind ebenfalls nominiert, bei denen er teils als Komponist und Texter, aber stets als instrumentaleinspielender Produzent und mit seinem Label „CoCo records international“ vertreten ist: Michaela Kuti (Album „Atmen“), Andrea Beth (Album „Harmonie“), Zabeth (Album „Primum“) und Chris Brandon (US-Charts-Top10-Hit „Real Love“).

Conny Conrad live 07.11.2019 – OLD HAMBURG in Rottenburg

Impressions:
https://www.facebook.com/conny292/posts/831590170576980 https://www.facebook.com/events/508029779970282/

Presse 06-11-2019: https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.rottenburg-melodien-und-gitarrenspiel.ca2502c3-e185-4cfc-aae8-448db91ff240.html

Veranstalter: https://www.facebook.com/281519069322218/videos/2360931217452886/

AWARD CEREMONY in ITALY !

Die 2PFN – AWARD CEREMONY am 30.10.2019 in Cava de Tirreni/Salerno/Napoli/Italy!
Internationale Preisträger der Filmindustrie in Italien und DER italienische Musikpreis „VIVERE DI MUSICA“ für den „BEST ORIGINAL SONG 2019“ für Conny Conrad mit „Live your life today“ wurden vor internationalem Publikum und Medienfotografen würdig gefeiert!

The 2PFN – AWARD CEREMONY on 30.10.2019 in Cava de Tirreni / Salerno / Napoli / Italy!
International winners of the film industry in Italy and THE Italian music prize „VIVERE DI MUSICA“ for the „BEST ORIGINAL SONG 2019“ for Conny Conrad with „Live your life today“ were dignified celebrated in front of an international audience and media photographers!
Here are a few impressions!
More photos and information: http://www.2pfn.com/2019/10/31/great-success-for-our-october-2019-award-ceremony/

Official Invitation – Award Ceremony 2019 in Italy

As the winner of the Award „Vivere Di Musica“ for the „Best Original Song 2019“ („Live your life today“) CONNY CONRAD proudly announces his official invitation to the public award ceremony on October 30, 2019 in Salerno / Italy.

LIVE am 10.10.2019 in Horb: „Conny Conrad & Stefan Briel acoustic“

Die Premiere! Conny Conrad und der Sänger seiner neuen Band – Stefan Briel – geben ihr Debüt als Akustikduo in einer besonderen Location: im liebe- und phantasievoll eingerichteten Blumenhaus Robert Müller in Horb, Neckarstr. 31. Mit ihren Akustikgitarren, Ukulele, Whistle, Cajon und zweistimmigem Gesang entführen Sie beide in die Welt von Connys Melodien und Eigeninterpretationen weltbekannter Rockklassiker! Das sollten Sie nicht verpassen!
Einlass 19:30h, Beginn 20:00h.
Karten können im Blumenhaus oder telefonisch bestellt werden:
Tel.: 07451-2615.

PRESSE:
„Schwarzwälder Bote“ https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.horb-a-n-conny-conrad-bringt-klangvolle-power-to-the-flower.118a94ee-4fc9-47c8-90e8-7d639195959d.html
„Südwest Presse“ https://www.facebook.com/conny.conrad.52/
posts/2930736280274564


Info und Hörprobe: